• Allergie frei

Allergien – wenn der Körper sich wehrt


Es gibt unzählige Allergiearbeiten wie z.B. Pollen-, Tierhaar-, Hausstaub- oder Nahrungsmittelallergien! Alle zeigen auf, dass der Körper unter Stress steht!

Was ist eine Allergie?

Eine Allergie ist eine Abwehrreaktion/ Kampfreaktion des Körpers auf bestimmte – normalerweise harmlose – Umweltstoffe (Allergene). Der Körper reagiert auf diese Stoffe mit Entzündungszeichen und der Bildung von Antikörpern, z.B. den Atemwegen, der Haut, im Magen-Darm-Trakt oder an den Schleimhäuten. Der Körper wehrt sich!

Wie Allergien entstehen….

Meist spielen mehrere Faktoren bei der Entstehung einer Allergie eine Rolle. Es kann eine familiäre (genetische) Vorbelastung vorliegen. Aber auch übermäßige Hygiene, ungesunde Ernährung (v.a. Zusatz- und Konservierungsstoffe), Übersäuerung, Umweltbelastungen, Toxine, Stress sowie eine geschädigte Darmflora können Abwehrreaktionen hervorrufen, da sie oft zu einem geschwächten Immunsystem und einem gestörten Stoffwechsel führen.

In der Regel stecken hinter den allergischen Reaktionen unangenehme Erinnerungen an unliebsame Ereignisse, welche nicht mehr bewußt sind.  Solche Erinnerungen können innerlichen Stress oder Panik auslösen, sobald eine Situation auftaucht, die das Unterbewußtsein an dieses unangenehmes Ereignis erinnert.

Allergie - wenn der Körper sich wehrtDie Symptome sind vielfältig:

Schnupfen, Asthma, Jucken der Haut , tränende Augen, Magen-Darm-Probleme – um nur einige zu nennen. Im schlimmsten Fall kann es zu einem allergischen Schock kommen, der unter Umständen zum Atem- oder Kreislaufstillstand führen kann.


Bei meiner Arbeit geht es nun darum,
diese Stress-verursachenden Auslöser aufzudecken und energetisch zu klären.

Damit du wieder uneingeschränkt „genießen“ kannst.